12. September 2017

Wer wir sind …

<< Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit. >>
(Henry Wadsworth Longfellow)

Der Musikverein Knetzgau wurde 1960 mit dem Ziel gegründet, durch musikalische Ausbildung möglichst vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine wertvolle Freizeitbeschäftigung zu geben, die Instrumentalmusik zu fördern sowie die bo­denständige Kultur zu pflegen und zu erhalten.

Bereits 1964 konnte das vereinseigene Musik­heim eingeweiht werden. Bis heute finden dort Registerproben, Einzelunterricht und vereins-interne Veranstaltungen statt.

Seitdem hat sich der Musikverein Knetzgau zahlreiche Auszeichnungen erworben. Das Blasorchester besteht heute aus ca. 40 aktiven Musikerinnen und Musikern.

Das musikalische Repertoire umfasst alle Stilrichtungen: Ausgehend von traditioneller Marsch- und Volksmusik bis hin zu klassischer Orchester- und moderner Big-Band-Musik. Auch aktuelle Top-Hits aus der Musical-, Rock- und Pop-Szene gehören zum Programm.

Der Musikverein Knetzgau veranstaltet Konzerte, umrahmt Feste und Feiern, spielt auf Festzügen und Jubiläen und nimmt an musikalischen Leben Regional und Überregional teil. Spiel und Spaß lassen uns weit herumkommen.

Auf unseren Info-Seiten könnt ihr euch über das Orchester informiere, die einzelnen Instrumente ansehen und wie das mit der Musikausbildung alles so läuft …